Starcap by Tapì für den Pflaumenbrand von Nannoni Grappe

Als die Brennerei Nannoni gegründet wurde, gab es in der Toskana noch keine Destilleriekultur. Es waren die siebziger Jahre und Trester wurde überwiegend als Hühnerfutter verwendet, jedenfalls bis Gioacchino Nannoni den Weitblick hatte, eine eigene Brennerei zu eröffnen, um das Gebiet der Maremma zur Geltung zu bringen.

Es ging in seiner Destillerie nie einfach nur um die Verwertung: Die Wahl des Tresters fiel immer nur auf die besten Partien, um hochwertige handwerkliche Grappas zu erzeugen.

Auch heute, 47 Jahre nach der Entstehung des Betriebs, schreibt Priscilla Occhipinti zusammen mit ihren Mitinhaberinnen Rossana und Morena die Geschichte des Grappa Toscana in aller Welt weiter und bietet Dutzende Referenzprodukte in ihrem Katalog. Dazu gehört der Pflaumen-Aquavit, eine toskanische Neuinterpretation eines sehr beliebten Brandes, der die Nase mit einem intensiven, milden Duft verlockt. Er befindet sich in einem sehr eleganten Packaging, das von einem Griffkorken Starcap aus dem Hause Tapì versiegelt wird.

KUNDE:

Nannoni Grappe

PRODUKTE:
Copy link
Powered by Social Snap